03/2020 Ringerinnen erfolgreich bei Landesmeisterschaften

  • Drucken

Am Samstag, dem 25. Januar 2020, fanden die offenen NRW-Landesmeisterschaften beim AC Ückerath in Dormagen statt.

Holger Graupeter reiste mit drei jungen Ringerinnen des KSV Kirchlinde zu der Meisterschaft. Die Ringerinnen kamen erfolgreich zurück mit drei Bronzemedaillen.

In der weiblichen B-Jugend wurde Tyler Hoffmann (42kg) 3. nach einem Schultersieg und zwei Niederlagen. Ebenfalls Platz 3 ging an Sarah Kreuels (52kg) mit einem Schultersieg und zwei Niederlagen.

Marie Steinitz (65kg) erkämpfte in der weiblichen A-Jugend Platz 3 nach drei Siegen gegen Ringerinnen aus Köllerbach, Aue und Frankfurt (Oder) und zwei Niederlagen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok